• pic1.jpg
  • pic2.jpg
  • pic3.jpg
  • pic4.jpg

Weihnachtsfeier am 11. Dezember ab 11 Uhr im Tenniscenter – Herren 50 in der Winterrunde

Alle Mitglieder und Tennisinteressierten sind herzlich eingeladen: Am Sonntag, den 11. Dezember 2016 findet von 11.00 bis ca. 13.30 Uhr im Tenniscenter Bad Marienberg/Zinhain die Weihnachtsfeier des TC statt. Die Plätze sind für die Kinder und Jugendlichen vorbereitet, und drei Trainer vor Ort, um jede Menge Spiele rund ums Tennis laufen zu lassen. Dabei können auch die ganz Kleinen mitmachen. Tennisrackets und Bälle für alle Altersstufen sind reichlich vorhanden. Der Weihnachtsmann hat sich ebenfalls angesagt und wird den Kindern ein Geschenk geben. Das Tennis-Team rund um den TC Bad Marienberg freut sich auf alle Gäste.

Für Kinder, die lernen möchten mit dem Ball umzugehen, hat der Tennisclub das erfolgreiche Programm der Heidelberger Ballschule im Angebot. Dabei geht es darum, dass sich Kinder frühzeitig mit Ballsportarten auseinandersetzen – auch schon im Kindergartenalter. Die motorische und zwischenmenschliche Entwicklung des Kindes wird dadurch ebenfalls gefördert. Diese vier Schwerpunkte machen das Programm aus: Entwicklungsgemäßheit: „Kinder sind keine verkleinerten Erwachsenen!“ Vielseitigkeit: „Kinder sind Allrounder und keine Spezialisten!“ Spielerisch-unangeleitetes Lernen: „Probieren geht über Studieren!“ Freudbetontheit: „Spielen macht den Meister!“
Die Trainerin Dana Beißwenger und der TC Bad Marienberg freuen sich auf alle Kinder, die mitmachen möchten. Die Trainingseinheiten laufen immer freitags von 15.00 bis 16.00 Uhr und kosten insgesamt 25 Euro pro Kind für 10 Trainingseinheiten. Bei Interesse kontaktiert bitte den Tennisclub entweder per Telefon unter der 0160-97 06 67 78 (Karlheinz Engel, 1. Vorsitzender) oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

Eine flotte Begegnung mit denkbar knappem Ergebnis war das Spiel unserer Herren 50 in der Winterrunde in Ransbach-Baumbach gegen den TV Guckheim. Zweimal ging es dabei in den Champions Tiebreak und zweimal konnte sich die Mannschaft von Guckheim durchsetzen. Eine ausgesprochen unglückliche Niederlage mit Achterbahn-Ergebnissen:
Winterrunde in Ransbach-Baumbach: Herren 50, Sa. 26.11.2016, 13:00 Uhr
TV Guckheim - TC Bad Marienberg 3:1
Einzel: Kuhl, Fred (LK12) - Engel, Karlheinz (LK10) 4:6 4:6, Kolb, Alexander (LK19) - Ostrowski, Jochen (LK19) 6:4 2:6 10:4, Doppel: Kuhl, Fred/Kolb, Alexander - Ostrowski, Jochen/Schneider, Frank 6:2 2:6 11:9. Am 14. Januar steigt das nächste Match der 50er gegen Holler und die Herren 40 spielt am Samstag, den 10. Dezember gegen Rossbach.

Tennisfreunde aufgepasst: Happy Hour am Samstag und Sonntag ab 16 Uhr im Tenniscenter. Tolles Angebot für sechs Euro pro halbe Stunde in der Halle in Bad Marienberg-Zinhain. Spielstunden können im 30-Minuten-Takt online gebucht werden. Gehen Sie bitte dazu auf die Seite www.zinhain.courtmanager.de und informieren Sie sich per Kurzanleitung (Button unterhalb der Anmeldung auf der Startseite) über das Bestellsystem. Im Tenniscenter erwartet nicht nur die sportlich aktiven Gäste ein gemütliches Restaurant mit hervorragender spanischer Küche.

Doppelter Erfolg bei den Clubmeisterschaften des TC: Erik Barsegian gewann mit beeindruckendem Spiel und großem Kampfgeist jeweils den Pokal bei den Jungen U12 und U15. Bei dem Mädchen U15 spielten zwei unserer Nachwuchstalente gute Matches: Annabell Hommel und Matilda Mestre (v. l. n. r.).

Außerordentliche Mitgliederversammlung: Satzungsänderung für Abteilung Betzdorf mit großer Mehrheit angenommen

Viele Diskussionen, einiges Abwägen und schließlich eine klare Übereinstimmung. Das ist das Ergebnis nach mehreren Wochen der Vorbereitung zu einem Schritt des Tennisclubs Bad Marienberg, der eine Erweiterung der Möglichkeiten für viele zulässt. Eine Menge Fragen zur Neubildung der Tennisabteilung Betzdorf im TC Bad Marienberg standen im Raum. Alle wurden für die Tennisfreunde so beantwortet, dass sich am vergangenen Sonntagabend die große Mehrheit der anwesenden Mitglieder dafür entschieden hat, den Tenniscracks des befreundeten Clubs die Möglichkeit zum Spielen in Betzdorf zu geben. Ohne diese Unterstützung hätte die Anlage dort am Jahresende geschlossen werden müssen. Für die Mitglieder von Bad Marienberg war es wichtig zu erfahren, dass weder bei den Mannschaften noch in puncto Finanzen Nachteile für den Club der Badestadt entstehen. Die Herren- und Damenmannschaften haben einen gesicherten Spielbetrieb in Bad Marienberg, die Trainerverfügbarkeit läuft wie gewohnt. Die Kostenübernahme für alle anfallenden Punkte, die Betzdorf betreffen (wie z. B. die Platzinstandsetzung, das Clubhaus und Ähnliches) werden komplett von der Seite Betzdorf übernommen.

Durch diese Zusammenarbeit wurde eine Satzungsänderung notwendig, die mindestens eine 3/4-Mehrheit an Zustimmung benötigt. Die Zusage der Bad Marienberger fiel mit 20 Ja-Stimmen und eine Nein-Stimme weit größer aus. Winfried Volk stellte sich als neues Vorstandsmitglied der Abteilung Betzdorf zur Verfügung, wurde vorgeschlagen und mit 19 Ja-Stimmen bei zwei Enthaltungen gewählt. Für alles rund um die Tennisanlage in Betzdorf wird ebenfalls ein zuständiger Aktiver gebraucht. Dazu ließ sich Achim Schwan zur Wahl aufstellen und wurde ebenfalls mit 19 Ja-Stimmen bei zwei Enthaltungen gewählt. Außerdem wurde es notwendig, dass ein neuer zweiter Kassenprüfer für den TC Bad Marienberg dabei ist. Die ideale Besetzung dafür ist Maria Neumann, die mit dem gleichen klaren Ergebnis dazu berufen und bestätigt wurde. Alle Tennisfreunde in Bad Marienberg und Betzdorf dürfen gespannt sein, wie sich die Zusammenarbeit weiterentwickelt.

Happy Hour am Samstag und Sonntag ab 16 Uhr im Tenniscenter: Achten Sie bitte auf die neuen vergünstigten Preise. In der Wintersaison können alle Tennisfreunde (eine Mitgliedschaft in einem Verein ist nicht notwendig) zu neuen attraktiven Preisen – speziell ab 16 Uhr – in der Halle in Bad Marienberg-Zinhain spielen. Es gibt auch vergünstigte Abo-Angebote für diejenigen, die regelmäßig spielen möchten. Spielstunden können im 30-Minuten-Takt online gebucht werden. Gehen Sie bitte dazu auf die Seite www.zinhain.courtmanager.de und informieren Sie sich per Kurzanleitung (Button unterhalb der Anmeldung auf der Startseite) über das Bestellsystem. Im Tenniscenter erwartet nicht nur die sportlich aktiven Gäste ein gemütliches Restaurant mit hervorragenden spanischer Küche.


Eine Auswahl von Endspielteilnehmern bei den Clubmeisterschaften des TC: Britta Borostowski, Carmen Kremer, Manfred Schmidt, Andreas Hörter, Martin Rodi, Lea Rodi, Achim Schwan, Jutta Schell, Christoph Schell und Winfried Volk (v. l. n. r.).

Weihnachtsfeier am 11. Dezember im Tenniscenter – Heidelberger Ballschule startet bald – Happy Hour am Wochenende

Am Sonntag, den 11. Dezember 2016 veranstalten wir von 11.00 bis ca. 13.30 Uhr im Tenniscenter in Bad Marienberg/Zinhain sowohl für Kinder und Jugendliche als auch für die Erwachsenen unseres Tennisclubs eine Weihnachtsfeier. Bevor der Weihnachtsmann vorbeikommt, möchten wir zusammen mit den Trainern ein bisschen Spaß beim Spielen in der Halle haben. Dabei gibt es viele Dinge rund ums Tennis. Der Tag wird von unserem Trainerteam und dem Vorstand organisiert. Die Trainer haben für die Kinder und Jugendlichen ein abwechslungsreiches und interessantes Programm vorbereitet. Wir würden uns freuen, wenn wieder viele Tenniscracks teilnehmen würden. Die Eltern sind selbstverständlich auch eingeladen, dabei zu sein. Das Tennis-Team rund um den TC Bad Marienberg freut sich auf euch  :-)

Happy Hour am Samstag und Sonntag ab 16 Uhr im Tenniscenter: Achten Sie bitte auf die neuen vergünstigten Preise. In der Wintersaison können alle Tennisfreunde (eine Mitgliedschaft in einem Verein ist nicht notwendig) zu neuen attraktiven Preisen in der Halle in Bad Marienberg-Zinhain spielen. Es gibt auch vergünstigte Abo-Angebote für diejenigen, die regelmäßig spielen möchten. Spielstunden können im 30-Minuten-Takt online gebucht werden. Gehen Sie bitte dazu auf die Seite www.zinhain.courtmanager.de und informieren Sie sich per Kurzanleitung (Button unterhalb der Anmeldung auf der Startseite) über das Bestellsystem. Im Tenniscenter erwartet die Gäste auch ein gemütliches Restaurant mit hervorragenden spanischen Gerichten.

Die Heidelberger Ballschule für Kinder startet am Freitag, den 25. November. Dabei geht es darum, dass sich Kinder frühzeitig mit Ballsportarten auseinandersetzen. Die motorische und zwischenmenschliche Entwicklung des Kindes wird dadurch ebenfalls gefördert. Das Training findet im Tenniscenter Bad Marienberg-Zinhain statt. Dieser Kurs beinhaltet 10 Trainingseinheiten, läuft immer freitags von 15.00 bis 16.00 Uhr und kostet insgesamt 25 Euro pro Kind. Die Trainerin Dana Beißwenger und der TC Bad Marienberg freuen sich auf euer Kommen und eine erlebnisreiche Zeit. Die Termine sind: 25.11, 02.12, 09.12, 16.12, 13.01, 20.01, 27.01, 03.02, 10.02. und 17.02. Wer noch mitmachen möchte, kontaktiert bitte den Tennisclub entweder per Telefon unter der 0160-97 06 67 78 (Karlheinz Engel, 1. Vorsitzender) oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

 

Vier vielversprechende junge Talente bei den Mädchen im Tennisclub: Nina Schuster, Lisanne Klein, Emely Könighaus und Carmen Vollmer (v. l. n. r.) mit Trainer Tom Topolcic.

Ballschulen-Projekt „Talentino“ (Heidelberger Ballschule) beim Tennisclub

Unter dem Motto „Tennis nicht nur für Groß, sondern auch für Klein“ möchte der Tennisclub Bad Marienberg den Kindern eine Möglichkeit bieten, sich bereits frühzeitig mit Ballsportarten auseinanderzusetzen oder vielleicht sogar zu identifizieren, um die motorische sowie zwischenmenschliche Entwicklung des Kindes bestmöglich zu fördern. Aus diesem Grund veranstaltet der Tennisclub Bad Marienberg für alle interessierten Kinder ein wöchentliches Koordinationstraining nach der Heidelberger Ballschule. Das Training findet im Tenniscenter Bad Marienberg-Zinhain statt. Dieser Kurs beinhaltet 10 Trainingseinheiten und läuft immer freitags von 15.00 bis 16.00 Uhr. Die Heidelberger Ballschule startet am Freitag, den 25. November 2016 und kostet 25 Euro pro Kind. Die Trainerin Dana Beißwenger und der TC Bad Marienberg freuen sich auf euer Kommen und eine erlebnisreiche Zeit. Die Termine sind: 25.11, 02.12, 09.12, 16.12, 13.01, 20.01, 27.01, 03.02, 10.02. und 17.02.

Für Anmeldungen und Fragen rund um die Heidelberger Ballschule sowie Tennisspielen in Bad Marienberg gibt es alle Infos bei Karlheinz Engel (1. Vorsitzender des TC Bad Marienberg) entweder per Telefon unter der 0160-97 06 67 78 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

Das Ballschulen-Projekt „Talentino“ nach der Heidelberger Ballschule ist ein guter Einstieg für Kinder, um die Koordination, die Motorik und die Konzentration zu verbessern.

Außerordentliche Mitgliederversammlung am 27.11. im Tenniscenter – Herren 50-Sieg bei der Winterrunde in Ransbach-Baumbach

Nach einem intensiven Austausch bei der ersten außerordentlichen Mitgliederversammlung zum Thema „Zusammenarbeit mit dem TC GW Betzdorf“ ist der Vorstand davon überzeugt worden, dass eine umfangreichere Information zu den damit verbundenen Punkten dringend notwendig ist. Deshalb geht eine E-Mail an die Mitglieder, in der die Neuerungen aufgeführt werden und in der zu lesen sein wird, dass für den TC Bad Marienberg keine Nachteile aus dieser Zusammenarbeit entstehen. Weder die Mannschaften noch die Auslastung der Anlage an der Kirburger Straße sind davon negativ betroffen. Bei Fragen bietet der Vorstand gerne eine umfassende Info an (Tel.-Nr.: 0160-97066778).
Am Sonntag, den 27. November 2016 findet um 17.30 Uhr im Tenniscenter Bad Marienberg-Zinhain erneut eine außerordentliche Mitgliederversammlung statt. Der Vorstand lädt herzlich ein und bittet die Mitglieder um eine dementsprechende Teilnahme, damit die Gelegenheit genutzt werden kann, eine deutliche Entscheidung dafür oder dagegen zu treffen.

Tagesordnung für So., 27.11.2016, 17.30 Uhr, Tenniscenter Bad Marienberg-Zinhain:
1. Begrüßung des 1. Vorsitzenden
2. Vorstellung Konzept Tennisabteilung Betzdorf
3. Änderung der Satzung:
 - § 2 Zweck des Vereins: 2. b)
 - § 12 Punkt 3. Ergänzung „Gemeinde-Blättchen Bad Marienberg und Betzdorf“
 - § 14 Vorstand: 1. f)
 - § 15 Tennisabteilung Betzdorf (neu)
 - dadurch Verschiebung der folgenden Paragraphen von 15 bis 22 auf 16 bis 23
 - § 17 Beauftragte und Ausschüsse: 1. h)
4. Wahlen
5. Verschiedenes

Bitte schickt uns eine Info wegen der Teilnahme – am besten per SMS, WhattsApp,
Telefon oder E-Mail: Tel.-Nr.: 0160-97066778, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

In der Hallensaison trat am vergangenen Sonntagmittag unser Herren-50-Team gegen den TC Nentershausen an. Dabei zeigten Jürgen Schneider und Frank Schneider echte Comeback-Qualitäten. Beide hatten nach flottem Start Schwierigkeiten, drehten jedoch zum richtigen Zeitpunkt auf und gewannen beide Einzel. Im Doppel setzten die Gegner einen frischen Mann ein, doch auch hier bogen die beiden das Match um. Nach einem deutlich verlorenen ersten Satz gewannen sie den zweiten beinahe so klar und ließen im Champions-Tiebreak keinen Zweifel aufkommen, dass sie als Sieger vom Platz gehen wollten. Hier sind die Ergebnisse:

Herren 50 Winterrunde in Ransbach-Baumbach
TC Bad Marienberg - TC Nentershausen 4:0
Einzel: Schneider, Jürgen (LK19) - Speier, Detlef (LK23) 7:5 3:6 10:6, Schneider, Frank (LK23) - Schneider, Bernd (LK21) 6:3 6:3; Doppel: Schneider, Jürgen/Schneider, Frank - Neiß, Thomas (LK19)/ Speier, Detlef 1:6 6:2 10:4
Extra-Tipp für die Halle (Samstag und Sonntag): Achten Sie bitte auf die neuen vergünstigten Angebote fürs Wochenende!
In der Wintersaison können alle Tennisfreunde in der Halle in Bad Marienberg-Zinhain spielen. Es gibt vergünstigte Abo-Angebote für diejenigen, die regelmäßig spielen möchten. Spielstunden können im 30-Minuten-Takt online gebucht werden. Gehen Sie bitte dazu auf die Seite www.zinhain.courtmanager.de und informieren Sie sich per Kurzanleitung (Button unterhalb der Anmeldung auf der Startseite) über das Bestellsystem. Im Tenniscenter erwartet die Gäste auch ein gemütliches spanisches Restaurant.


Die erfolgreiche Mannschaft der Herren 50 des TC Bad Marienberg aus der Sommersaison: Sven-Holger Neumann, Jochen Ostrowski, Martin Rodi, Karlheinz Engel, Jürgen Schneider, Christoph Schell und Frank Schneider (v. l. n. r.)

Auftakt der Herren 40-Winterrunde in Ransbach-Baumbach mit einem Sieg gegen Freiendiez

Die Hallensaison für die Mannschaften des TC Bad Marienberg ist gestartet. In der Winterrunde spielte die Herren 40 am vergangenen Samstagnachmittag das erste Match gegen das Team des SV Freiendiez. Zum ersten Mal mit dabei war Holger Plag aus Alpenrod, der im nächsten Jahr auch die Herren 50 der Badestadt verstärken wird. Er zeigte sowohl im Einzel als auch im Doppel eine überzeugende und spielsichere Leistung. Manfred Schmidt, Volker Wolff und Jochen Ostrowski waren die weiteren Spieler, die den letztlich verdienten und deutlichen Sieg sicherten. Hier sind die Ergebnisse:

Herren 40 Winterrunde in Ransbach-Baumbach
SV Diez-Freiendiez – TC Bad Marienberg 2:12
Einzel: Christoph Mebesius (LK17) – Manfred Schmidt (LK9) 3:6 3:6, Thomas Lang (LK18) – Volker Wolff (LK9) 2:6 0:6, Andreas Doss (LK19) – Holger Plag (LK18) 6:3 6:3, Markus Doss (LK23) – Jochen Ostrowski (LK19) 1:6 1:6
Doppel: Jens Franke (LK17)/Andreas Doss – Manfred Schmidt/Volker Wolff 5:7 4:6, Christoph Mebesius/Markus Doss – Holger Plag/Jochen Ostrowski 1:6 1:6
Haben Sie Lust auf Tennis? Haben Sie in Ihrem Umfeld Tennisinteressierte? Wir haben prima Geschenkideen. Tennisstunden (mit ausschließlich qualifizierten Trainern) und Tennisausrüstung sind bei den Aktiven sehr beliebt. Wir können durch die Kooperation mit unseren Tennispartnern günstige Angebote für Rackets, Bälle, Bekleidung und Trainings anbieten. Außerdem gibt’s im TC Bad Marienberg erschwingliche Mitgliedsbeiträge und beste Einstiegsmöglichkeiten. Wir informieren Sie gerne über alle diese Punkte.

Extra-Tipp für die Halle: Achten Sie bitte auf die neuen vergünstigten Angebote fürs Wochenende!
In der Wintersaison können alle Tennisfreunde in der Halle in Bad Marienberg-Zinhain spielen. Es gibt vergünstigte Abo-Angebote für diejenigen, die regelmäßig spielen möchten. Spielstunden können im 30-Minuten-Takt online gebucht werden. Gehen Sie bitte dazu auf die Seite www.zinhain.courtmanager.de und informieren Sie sich per Kurzanleitung (Button unterhalb der Anmeldung auf der Startseite) über das Bestellsystem. Im Tenniscenter erwartet die Gäste auch ein gemütliches spanisches Restaurant.


Bei den Clubmeisterschaften spielten in der Gruppe der Gemischten U10 Merle Maaß, Sofia Brak, Piet und Henri Borostowski sowie die Clubmeisterin Lisa Brak (v. l. n. r.,) und die Finalistin Hanna Braun (nicht im Bild). Alle Tennis-Kids boten spannende und mitreißende Matches und zeigten was sie schon alles drauf haben.

Anlage an der Kirburger Straße ist winterfest – Jetzt schon an Weihnachtsgeschenke denken :-)

An jedem Sommersaisonende wird die Tennisanlage für den bevorstehenden Winter vorbereitet. Dazu trafen sich am vergangene Samstagvormittag zehn Männer des TC, um bei den notwendigen Arbeiten tatkräftig anzupacken. Die Windschutzvorrichtungen wurden abgenommen, die Linien sorgfältig abgedeckt und alle Tische und Bänke rund um die Anlage verstaut. In diesem Jahr wurde das zum ersten Mal für vier Plätze inklusive des Kleinfeldtennisplatzes erledigt. Die Erweiterung der Tennisanlage wird den Mitgliedern im nächsten Jahr erneut sowohl bei den Medenspielen als auch beim Training von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen spürbar zugute kommen. Die Hallensaison läuft bereits und der Tenniscenter in Bad Marienberg-Zinhain ist jetzt Treffpunkt für alle Tennisfreunde in und um die Badestadt. Die vier Indoor-Plätze stehen allen, die Tennis spielen möchten, zur Verfügung. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie Mitglied eines Clubs sind oder einfach einmal den Sport mit der gelben Filzkugel ausprobieren möchten. Freizeit- und Hobbyspieler/innen sind herzlich willkommen.

Für Tennisfreunde haben wir Geschenkideen, die mit Sicherheit Freude bereiten. Trainerstunden und alles rund um die Ausrüstung sind beliebte Überraschungen für viele. Wie wär’s z. B. mit professionellem Tennistraining? Tom Topolcic ist im Trainerteam des TC. Er war in seiner Jugend mehrfach jugoslawischer und kroatischer Juniorenmeister (U16 und U18). Er hat mehr als 20 Jahre Erfahrung im Training mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen aller Leistungsstufen. Wir stellen Ihnen gerne einen Gutschein dafür aus.

Spiel- und Trainingsstunden im Tenniscenter Bad Marienberg-Zinhain werden online unter www.zinhain.courtmanager.de im 30-Minuten-Takt gebucht. Die Kurzanleitung (Button unterhalb der Anmeldung auf der Startseite) erklärt alles Schritt für Schritt. Im Tenniscenter erwartet nicht nur die Sportler ein gastfreundliches Umfeld mit leckeren spanischen Tapas  und Gerichten.


Bei den Clubmeisterschaften zeigten Clubmeister Louis Reinemer (l.) und Niklas Hommel den Zuschauern ein tolles Finale der U18.

Außerordentliche Mitgliederversammlung am 29.10. im Tenniscenter – treffende Geschenke-Ideen für Tennisfreunde

Am Samstag, den 29. Oktober 2016 findet um 17.30 Uhr im Tenniscenter Bad Marienberg-Zinhain eine außerordentliche Mitgliederversammlung des TC statt. Dieses Treffen wird wegen einer eventuellen Satzungsänderung notwendig. Vorgestellt wird dabei das Konzept einer möglichen engen Zusammenarbeit bzw. Kooperation mit den Tennisclubs aus Betzdorf und Kirchen. Darüber soll an diesem Tag beraten und entschieden werden. Der Vorstand lädt alle Clubmitglieder dazu herzlich ein.

Geschenke, die gut ankommen, sind nicht immer leicht zu finden. Trainerstunden sind dafür prima geeignet. Wir stellen Ihnen gerne einen Gutschein für Cracks aus, die Spaß an einer oder mehreren Trainingsstunden haben könnten. Für die Ausrüstung halten wir ebenfalls ein paar Ideen bereit …

Haben Sie Interesse an professionellem Tennistraining? Tom Topolcic ist im Trainerteam des TC. Er war in seiner Jugend mehrfach jugoslawischer und kroatischer Juniorenmeister (U16 und U18). Er hat mehr als 20 Jahre Erfahrung im Training mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen aller Leistungsstufen. Tom Topolcic gehörte außerdem Davis-Cup-Kader Kroatiens an und war verantwortlicher Nationaltrainer der kroatischen U16 von 2007 bis 2010. Er spielte selbst auf höchstem Niveau (French Open, US Open und Junior Orange Bowl). Falls Sie Interesse an Tennis haben, nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf. Sie erreichen Karlheinz Engel (1. Vorsitzender) unter der Telefonnummer 0160-97 06 67 78 oder Sie können auch eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! senden. Wir freuen uns auf neue Einsteiger und Wiedereinsteiger. Alle Tennisfreunde können in der Halle in Bad Marienberg-Zinhain spielen. Die Spielzeiten werden online im 30-Minuten-Takt gebucht (www.zinhain.courtmanager.de). Die Kurzanleitung (Button unterhalb der Anmeldung auf der Startseite) erklärt alles Schritt für Schritt. Im Tenniscenter erwartet nicht nur die Sportler ein gastfreundliches Umfeld mit spanischer Küche.

Bei den Jugendclubmeisterschaften des TC gewann Lea Rodi die Klasse der Mädchen U18. Lasse Theis und Felix Künkler spielten in der gemischten U12 eine gute Rolle (v. l. n. r.).

Training im Tenniscenter Bad Marienberg-Zinhain ist gestartet

Der sonnige Herbst bot den Tennisfreunden reichlich Gelegenheit, um auf der Anlage zu spielen. Die Freiluftsaison geht in die Endphase und die Hallensaison beginnt. Die Trainings mit der Tennisschule Sascha Müller sind größtenteils zusammengestellt und es bleiben nur noch wenige Möglichkeiten, um Termine wahrzunehmen. Für diejenigen, die Interesse daran haben, können von Clubseite aus noch Gruppen zusammengestellt werden. Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Die Tennishalle ist spätestens ab Anfang Oktober wieder Treffpunkt für alle Freunde des Sports mit der gelben Filzkugel. Jedermann kann die gewünschten Spielzeiten selbstständig per Online-System unter www.zinhain.courtmanager.de (in 30-Minuten-Einheiten) buchen. Bitte informieren Sie sich per Kurzanleitung (Button unterhalb der Anmeldung auf der Startseite) über das Bestellsystem. Bei Fragen dazu wenden Sie sich bitte ebenfalls an den TC. Das Restaurant im Tenniscenter bietet allen Gästen – und nicht nur Sportlern – Gerichte aus der spanischen Küche an. Während der Trainings können Eltern und Angehörige das Restaurant zu den meisten Zeiten zum Aufenthalt und Zuschauen nutzen.
Übrigens: Trainerstunden sind eine beliebte Idee für Geschenke. Falls Ihnen jemand einfällt, der Spaß an einer oder mehreren Trainingsstunden haben könnte, stellen wir Ihnen gerne einen Gutschein aus.

Die Endspielteilnehmer des Herren-Doppel bei den Clubmeisterschaften zeigten den Zuschauern ein Klassematch: Winni Volk und Achim Schwan gewannen den Pokal nach einem spannenden Spiel gegen Volker Wolff und Markus Braun (v. l. n. r.).

Tennisclub Bad Marienberg, Kirburger Straße, 56470 Bad Marienberg | Kontakt | Impressum