Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background

Aktuelles

Hallentraining der Tennisschule „Tennisbase Marc Wäschle“ beginnt am 1.Oktober

Hinweis Abschlußfeier TC Bad Marienberg und TA GW Betzdorf

Erfolgreiche Grundschul-Aktion unserer Tennisschule

 

Ab dem 1.Oktober beginnt wieder das Winter-Tennistraining im Tenniscenter Zinhain. Bis April wird jetzt auf Teppichboden Tennis gespielt und anschließend bei unserem Spanier Raphael gemütlich ein Getränk getrunken. Nach der schönen Tennissaison mit tollstem Wetter ist der Abschied vom Ascheplatz traurig, aber zum Glück kann man in Bad Marienberg auch im Winter Tennis spielen. Das Buchen von Hallenstunden ist unter zinhain.courtmanager.de jederzeit möglich.

Am 20.Oktober werden die Außenplätze in Bad Marienberg von fleißigen Helfern winterfest gemacht. Danach wird nochmal kräftig bei unserem „Tennis-Dank-Fest“ gefeiert. Alle Mitglieder und Gäste sind herzlich dazu eingeladen. In Betzdorf wurde am vergangenen Freitag schon der Abschied von der Sommersaison gefeiert. Über zwanzig Personen sind der Einladung des neuen Abteilungsleiter Werner Losert gefolgt. Seine Frau Anke hat das wunderschöne Clubhaus toll geschmückt. Alle waren sehr zufrieden.

Wie jedes Jahr hat unsere Tennisschule um den Cheftrainer Marc Wäschle gemeinsam mit seiner Co-Trainerin Kristina Pauel in der Bad Marienberger Grundschule den Schülern der ersten Klassen auf Kind gerechte Weise gezeigt, wie viel Spaß das Spiel mit der gelben Filzkugel macht. Die Kinder waren begeistert und einige haben sich entschieden diesen schönen Sport zu Ihrem Hobby zu machen. Mittlerweise hat der TC Bad Marienberg über 100 Kinder und Jugendliche die ambitioniert Tennisspielen. Die Jugend ist die Zukunft unseres Vereines. Einige von Ihnen haben am Wochenende die letzte Möglichkeit genutzt, um nochmal gegen andere Jugendliche zu spielen. Lisanne Klein, Aaron Grischa Blach und Sören Neumann haben sich auf einem Tennisturnier in Diez gut verkauft, wobei man den zweiten Platz von Lisanne besonders erwähnen muss. Herzlichen Glückwunsch Lisanne.

 2.Platz Diez Abschlussfeier Betzdorf

Bild 1: Lisanne Klein 2.Platz Diez Open

Bild 2: Abschiedsfeier der TA GW Betzdorf

Das zweite Oktoberfest war wieder eine schöne Veranstaltung
Freiluft- Tennis ist noch bis Mitte Oktober möglich

Das zweite Oktoberfest des Tennisclubs Bad Marienberg war wieder ein voller Erfolg. Rund 30 Personen feierten in Dirndl und Lederhose im Clubhaus an der Kirburger Straße eine zünftige Party. Paulaner Festbier und bayrisches Essen passte zum zünftigen Abend mit Nagelcompetition. Unsere Veranstaltungswartin Anna Vanessa Blach hatte wieder alles bestens vorbereitet und das Clubhaus mit Sina Sonnabend toll geschmückt.

Vielen Dank Euch Beiden!!!

Bis Mitte Oktober kann in Bad Marienberg noch Tennis auf unserer Anlage gespielt werden. In den Abendstunden unterstützt uns das Flutlicht und so kann man noch lange bis spät in den Abend Tennis spielen. Danach wird die Tennisanlage winterfest gemacht und dann wird Tennis auf Teppichboden im Tenniscenter in Zinhain gespielt. Die Schnuppermitgliedschaft für die Saison 2018 ist bis Jahresende kostenlos. Alle Infos rund ums Tennisspielen in der Verbandsgemeinde Bad Marienberg erhalten Sie vom 1.Vorsitzenden Karlheinz Engel (Handy: 0160-97066778, www.tc-bad-marienberg.de) oder Sie schreiben eine Mail an: info(at)tc-bad-marienberg.de.

Oktoberfest 2018 Löwen Cup

Bild 1: Oktoberfest 2018

Bild 2: Löwencup Siegerin Nathalie Betker

Damen Doppel Clubmeisterschaftsspiel wurde nachgeholt

Hans-Joachim Arend ist Kreismeister Herren 55

Einige Jugendlichen zeigte tolle Leistungen beim 2. Löwen Cup in Hachenburg

Das noch ausstehende Damen-Doppel der diesjährigen Clubmeisterschaften wurde am Sonntag nachgeholt. Zwei sehr ausgeglichene Doppelpaarungen standen sich gegenüber und zeigten tolles und spannendes Tennis. Sehr knapp konnten sich Steffi Kolb und Britta Borostowski gegen Simone Wehmeier und Yvonne Arndt durchsetzen und konnten damit Ihren Titel zum dritten Mal in Folge gewinnen.

Vorletzte Woche konnte unser neues Mitglied Joachim Arend einen tollen Erfolg bei den Herren 55 erreichen. Als amtierender Kreismeister freut er sich zu recht über den Sieger-Pokal. Hajo ist ein echter Gewinn für unseren Verein.

Bei der zweiten Auflage des Jugend Turniers „Löwen Cup“ in Hachenburg gingen einige unserer Jugendlichen an den Start. Alle konnten Siege in Ihren Gruppen verbuchen. Bei den Mädchen unter 10 Jahren gab es ein reines Marienberger Endspiel, was Nathalie Betker knapp gegen Sofia Brak für sich endscheiden konnte. Herzlichen Glückwunsch, weiter so!

 

Die Schnuppermitgliedschaft für die Saison 2018 ist bis Jahresende kostenlos.

Alle Infos rund ums Tennisspielen in der Verbandsgemeinde Bad Marienberg erhalten Sie vom 1.Vorsitzenden Karlheinz Engel (Handy: 0160-97066778, www.tc-bad-marienberg.de) oder Sie schreiben eine Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

 

 

Damenclubmeister Herrenkreismeister

Bild 1: Damen Doppel Clubmeister

Bild 2: Kreismeister Joachim Arend