Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background

Tennis-Sommersaison 2020 darf beginnen

Schnupperaktionen ab 10 Euro für vier Trainerstunden

für alle Anfänger, Hobby & Freizeitspieler und Wiedereinsteiger

Die Landesregierung Rheinland-Pfalz hat zur Freude aller Tennisspieler im Lande die Freigabe gegeben, dass ab sofort unter bestimmten Voraussetzungen der wunderbare Tennissport ausgeübt werden darf, trotz Corona. Die Tennisplätze sind vorbereitet. Ab dem Wochenende kann es los gehen.

Für alle Anfänger, Hobby & Freizeitspieler und Wiedereinsteiger hat der Tennisclub Bad Marienberg tolle Einsteigerangebote vorbereitet. Wer Tennis mal unverbindlich ausprobieren möchte, ist herzlich willkommen und sollte sich mit Karlheinz Engel in Verbindung setzen. Wir freuen uns sehr über jeden der Tennis als eine Ablenkung vom Corona-Alltag bei uns kennenlernen möchte.

Die Mitgliederversammlung, die am 30.April stattfinden sollte, muss leider aufgrund der momentanen Versammlungsbestimmungen auf einen späteren Termin verschoben werden.

Alle Kinder, ab 4 Jahren und Jugendliche, die gerne mal Tennis ausprobieren möchten, können in zwei Stunden kostenlos in den Tennissport hinein schnuppern. „Meldet Euch, wir suchen Euch!“. Organisiert wird die Aktion von unserer Tennisschule „Tennisschule One“ mit dem Cheftrainer Stephan Dzial.

Tennisschläger für das Schnuppertraining werden gestellt.

Alle Infos rund ums Tennisspielen in der Verbandsgemeinde Bad Marienberg erhalten Sie von Karlheinz Engel (Handy: 0160-97066778, www.tc-bad-marienberg.de und www.tennisschule-one.de) oder Sie schreiben eine Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

KW40 19