Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background

TC Jugendclubmeisterschaften

Wetter spielte leider nur bis Freitag mit

Bei den diesjährigen Jugendclubmeisterschaften des TC Bad Marienberg war am Wochenende vom 25.09. bis 27.09. für beste Unterhaltung gesorgt. 24 jugendliche Teilnehmerinnen und Teilnehmer sorgten für zahlreiche spannende Tennismatches und machten deutlich, dass die Nachwuchsarbeit des TC Bad Marienberg weiterhin auf gutem Weg ist.

Noch bei zunächst schönem Wetter starteten am Freitag, 25.09.20, die Clubmeisterschaften der Mädchen U15 auf der Tennisanlage des TC und sorgten für spannende Unterhaltung. Leider machte dann das Wetter einen Strich durch die Rechnung. Regen und Kälte hatten zur Folge, dass der weitere Verlauf in der Tennishalle in Zinhain stattfinden musste.

Der Stimmung tat dies keinen Abbruch. Bei den jüngsten Nachwuchsspielerinnen und –spielern der U10 schafften es Sophia Sendzik und Jakob Schiller ins Finale, welches Jakob mit einem 6:2, 6:2 Endstand für sich entscheiden konnte. Beim Endspiel der Nebenrunde hieß der Sieger nach einem sehr spannenden Match, welches am Ende durch einen Championstiebreak entschieden wurde, Anton Held.

Sonntags zeigten dann die Spielerinnen und Spieler der U12-Altersklasse ihr ganzes Können. Dort bestritten Sofia Brak und Rafael Lorek das Finale, welches Sofia mit 6:4 und 6:4 gewann. Auch hier wurde eine Nebenrunde ausgetragen, an deren Ende Pius Lück als Sieger feststand.

Herzlichen Glückwunsch!

Die Matches der Mädchen U15 konnten an diesem Wochenende leider nicht mehr alle geschafft werden. Sie werden an einem nächstmöglichen Termin fortgesetzt!

Alle Infos rund ums Tennisspielen in der Verbandsgemeinde Bad Marienberg erhalten Sie von Karlheinz Engel (Handy: 0160-97066778, www.tc-bad-marienberg.de und Cheftrainer Armin Ruthardt (Handy: 017765834349, www.taw.s2t.de oder Sie schreiben eine Mail an: info@tc-bad-marienberg.

KW42 20 1

KW42 20 2