Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background

Damen 30

Damen 30 Mannschaft

Toller Sieg für die Mannschaft der Damen 30

Die Damen 30 konnten am vergangenen 2. Spieltag ihren ersten Sieg in der B-Klasse für sich verbuchen. In spannenden und hart umkämpften Spielen besiegte man die Gastgeberinnen aus Winningen an der Mosel.

Nachdem man am ersten Spieltag in Koblenz-Metternich noch eine knappe Niederlage hinnehmen musste, zeigte die Mannschaft in Winningen eine tolle spielerische und kämpferische Leistung und nach den vier gespielten Einzeln führte man mit 6:2 Punkten, so dass von den zwei zu spielenden Doppeln noch ein Doppel gewonnen werden musste. Ein Doppel bestritten Jutta Schell und Tina Seiler vs. Petra Gaggiato/Alex Kaiser, das andere Carina Voss und Silke Lass vs. Julia Bröhling/Sabine Mölich.

Es lief gut an diesem Tag, die sportliche Einstellung stimmte und so gewannen vor den Augen der mitgereisten Bad Marienberger Fans am Ende sogar beide Paarungen ihr Doppel.

Die Freude war groß und mit der Gewissheit, dass man in der B-Klasse durchaus mithalten kann, empfangen die Bad Marienberger Spielerinnen zum kommenden Spieltag den TV Melsbach/Neuwied. Auch bei dieser Partie werden wieder spannende Spiele erwartet.

Unsere U12 Mannschaft gewinnt Lokalderby

Unsere U12 gemischte Mannschaft gewinnt nach schönen Spielen verdient gegen die SG Hattert/Hachenburg mit 10:4.
Nach den Einzeln stand es 4:4. Beide Doppel konnten glatt gewonnen werden. Tolles Tennis!

Fr: Gemischte U12/2 – SG Hattert/Hachenburg 10:4
TC Schenkelberg – Gemischte U10 3:11
Sa: Jungen U15/3 – TC Flammersfeld 9:5
Jungen U18/1 – TC Eitelborn 10:4
So: Herren1 – TC Siershahn 0:14
Herren 2 TC GW Wissen 14:0
Mo: Winningen TV – Damen30 2:12
TC Staudt – Herren 1 9:5

U12

Gemischte U12 Mannschaft