Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background

Finalwochenende der Clubmeisterschaften: Überraschungen in Serie (Teil 2)

Die Endspiele der Clubmeisterschaften bei den Erwachsenen sahen reihenweise neue Gesichter und viele neue Titelträger/innen. Beim Mixed kam es zur Neuauflage des letztjährigen Endspiels der Titelverteidiger Jutta und Christoph Schell gegen Lea und Martin Rodi. Die Revanche glückte diesmal. Die beiden Rodis gewannen im Champions Tiebreak nach einem sehenswerten Finalkampf. Bei den Herren waren hingegen zwei neue Endspielteilnehmer am Start. Bei widrigen Bedingungen und nach hartem Kampf gewann Thomas Böckel gegen Gerd Müller zum ersten Mal den Titel. Gerd Müller gewann dafür im Herren Doppel zusammen mit Björn Spieß den Pokal gegen Martin Rodi und Jochen Ostrowski. Im Doppel der Damen verteidigten Britta Borostowski und Steffi Kolb ihren Cup gegen Manuela Treiber und Anna Vanessa Blach und streben im nächsten Jahr den Titel-Hattrick an.

Die Clubmeisterschaften werden im kommenden Jahr ein wenig anders ablaufen: Die Planung geht in die Richtung, dass jeweils die Einzel- und die Doppelentscheidungen an verschiedenen Wochenenden stattfinden, damit die Matches entzerrt werden und die Spieler/innen nicht mehrere Finals an einem Tag austragen müssen. Vielleicht gibt es ja dann auch zwei Clubmeisterschaftspartys :-) Der Club sagt auf diesem Weg noch einmal herzlichen Dank an alle, die für den gelungenen Ablauf der Clubmeisterschaften gesorgt und mitgeholfen haben. Es gab jeden Menge zu tun bei der Organisation (z. B. Clubhaus schmücken), der Spiele selbst und der Verpflegung aller Spieler/innen und Gäste.

Die Sommersaison klingt langsam aus. Ungefähr Anfang/Mitte Oktober endet sie, je nachdem wie der Spätsommer verläuft. Wir bitten alle Tenniscracks des TC Bad Marienberg bei Fragen rund um die Trainings mit dem Trainer und für die Abos für die Hallensaison mit dem Club Kontakt aufzunehmen. Auf die Wünsche für den jeweiligen Termin gehen wir gerne ein, soweit das möglich ist. Ansprechpartner ist Karlheinz Engel (1. Vorsitzender), den Sie telefonisch unter der 0160-97 06 67 78 erreichen oder per E-Mail: info(a)tc-bad-marienberg.de.

Für das Training mit der Tennisschule „Tennis Base Marc Wäschle“ nehmen bitte alle Tennisfreunde und Interessierten Kontakt mit Marc Wäschle auf. Das geht entweder per Telefon (0151/25237558) oder E-Mail (tennismatraining(a)yahoo.de). Besuchen Sie den Tennisclub unter www.tc-bad-marienberg.de oder schreiben Sie uns bei allen Fragen rund ums Tennisspielen in der Badestadt per E-Mail an info(a)tc-bad-marienberg.de.

 

news9

Das Endspiel des Damen-Doppel bestritten Anna-Vanessa Blach und Manuela Treiber gegen Britta Borostowski und Steffi Kolb (v. l. n. r.). Der Pokal bleibt bei den beiden (Foto: Manfred Schmidt)