Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background

Restliche Clubmeisterschaftsspiele begeisterten die Zuschauer

Zwei weitere Kreismeistertitel für Bad Marienberger Spieler

Am Samstag, den 21.9 fanden die letzten Clubmeisterschaftsspiele statt. Das Jungen Doppel U15/U18 gewannen die beiden jungen Tennisspieler Maik Wahl und Elias Lorek gegen Leon Rosenbauer und Marius Lenz. Man konnte die Fortschritte unserer Jugend gut beobachten.

Das mit Spannung erwartete Damen Doppel erfüllte ganz und gar die hohen Erwartungen. Ein hochklassiges Doppel wurde im Champions-Tiebreak knapp von der Paarung Tina Seiler / Jutta Schell gegen Britta Borotowski / Steffi Kolb gewonnen. Die Zuschauer und unsere belgischen Gäste waren hellauf begeistert.

Am Sonntag fanden die U10 Kleinfeld-Clubmeisterschaften statt. Sechs kleine Tenniscracks spielten in zahlreichen spannenden Matches gegeneinander. Alle hatten sehr viel Spaß und freuten sich nachher über Pokale, Medaillen und Eis-Gutscheine.

In den letzten Wochen wurden in Altenkirchen die Kreismeisterschaften gespielt. Die letzten Titel gingen an Hans-Joachim Arend (Herren 65), Winni Volk (Herren 55) und Diana Stingl (Damen 50). Bereits gewonnen hatten Lisa Brak, Maik Wahl und Aaron Blach. Herzlichen Glückwusch an allen.

Alle Infos rund ums Tennisspielen in der Verbandsgemeinde Bad Marienberg erhalten Sie vom 1.Vorsitzenden Karlheinz Engel (Handy: 0160-97066778, www.tc-bad-marienberg.de und www.tennisschule-one.de) oder Sie schreiben eine Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

KW39 19 1